Liebe Eltern,
heute erhielten wir vom Ministerium für Schule und Bildung die Information, dass der Distanzunterricht und die Notbetreuung verlängert wird.

  • Der Präsenzunterricht wird weiterhin bis zum 12.02.2021 ausgesetzt. In allen Schulen und Schulformen wird der Unterricht nach wie vor grundsätzlich für alle Jahrgangsstufen als Distanzunterricht erteilt.
  • Alle Eltern sind aufgerufen, ihre Kinder - soweit möglich – zu Hause zu betreuen, um so einen Beitrag zur Kontaktreduzierung zu leisten.
  • Alle Schulen der Primarstufe sowie der weiterführenden allgemeinbildenden Schulen bieten jedoch weiterhin ein Betreuungsangebot für diejenigen Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 6 an, die nach Erklärung Ihrer Eltern nicht zu Hause betreut werden können (das Anmeldeformular ist als Anlage beigefügt). Die Betreuung findet zeitlich im Umfang des regulären Unterrichts statt.
  • Während der Betreuungsangebote in den Schulen findet kein regulärer Unterricht statt. Vielmehr dienen die Betreuungsangebote dazu, jenen Schülerinnen und Schülern, die beim Distanzunterricht im häuslichen Umfeld ohne Betreuung Probleme bekämen, die Erledigung ihrer Aufgaben in der Schule unter Aufsicht zu ermöglichen. Diese Schülerinnen und Schüler nehmen - auch wenn sie sich in der Schule befinden - am Distanzunterricht ihrer jeweiligen Lerngruppe teil.

Auf Anweisung des Schulministeriums bleiben die beweglichen Ferientage aufgrund der Ferienordnung NRW als schulfreie Tage weiterhin erhalten. Das bedeutet, dass Ihre Kinder sowohl am 12.02.2012 als auch am 15.02.2021 (Rosenmontag) nicht nur schulfrei haben, sondern auch keine Aufgaben für das Distanzlernen erhalten. Eine Betreuung findet an diesem Tag ebenfalls nicht statt!

Am 16.02.2021 entfällt die geplante Schuleingangsdiagnostik für die zukünftigen Erstklässler, so dass an diesem Tag voraussichtlich Unterricht und Betreuung in irgendeiner, vom Ministerium noch zu bestimmender Form stattfinden werden. Sobald genauere Anweisungen seitens des Ministeriums vorliegen, werden wir Sie informieren.

Herzliche Grüße

S. Dilla-Kell

Elternbrief als PDF

Anmeldeformular